TEXTBLATT – Friedrich Wilhelm Schelling

SCHELLING HAT SEINE PHILOSOPHISCHE AUSBILDUNG VOR DEM PUBLIKUM GEMACHT. DIE REIHE SEINER PHILOSOPHISCHEN SCHRIFTEN IST ZUGLEICH GESCHICHTE SEINER PHILOSOPHISCHEN BILDUNG

Also er war ein Mann, der sich nie zufrieden gab mit den erreichten Leistungen, auch seine eigenen nicht klar, relativ schnell kleine Sachen geschrieben und dass immer so als Selbstkritik, die er geschrieben hat. Das hat der Freund Hegel mal auf den Satz gebracht Hegel, der ebenso wie Hölderlin Schelling Studienfreund im Tübinger Stift war. Schelling hat seine philosophische Ausbildung vor dem Publikum gemacht. Die Reihe seiner philosophischen Schriften ist zugleich Geschichte seiner philosophischen Bildung. Also er war in dem Sinne ein moderner Intellektueller, der nicht seinen Ehrgeiz dareinsetzte, große Traktate für die Ewigkeit zu schreiben, sondern er wollte immer den Vorgang des Denkens selber befördern und wollte immer im Denken selber dabei sein

By Heinz Duthel

Download from Itunes

Author: Apotheker Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.