Minister Cingolani zu Greta Thunberg: "Es ist zu einfach, über ‘bla bla bla’ zu sprechen"



“Wenn es jemanden gibt, der nicht nur bla bla bla redet, dann bin ich das. Wenn du immer wieder sagst, dass die ganze Welt aus Idioten besteht, dann musst du dir auch ein paar Fragen stellen.” Der Minister für ökologischen Wandel Roberto Cingolani, Gast bei “The Breakfast Club” von Radio Capital, kehrt auf die Worte der schwedischen Aktivistin Greta Thunberg zurück. “Das Problem ist etwas komplizierter. Ich verstehe die Jugendproteste, aber ich schätze das Übermaß nicht: Hier hat es ein Übermaß an Vereinfachung gegeben.” Minister Cingolani erläutert auch seine Position zur Kernenergie: “Bei den derzeitigen Technologien ist es schwierig, an Kernkraft als Lösung zu denken, aber wir müssen dies untersuchen und experimentieren”. . .Interview mit Andrea Lucatello und Riccardo Quadrano.

source

Author: La Repubblica

3 thoughts on “Minister Cingolani zu Greta Thunberg: "Es ist zu einfach, über ‘bla bla bla’ zu sprechen"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.