CORONA-DRAMA: Nach viel Kritik – Ampel-Parteien verschärfen Covid-Gesetzespläne | WELT Newsstream



CORONA-DRAMA: Nach viel Kritik – Ampel-Parteien verschärfen Covid-Gesetzespläne | WELT Newsstream

Die Corona-Zahlen steigen dramatisch – und je mehr sie zunahmen, desto lauter wurde die Kritik an den Gesetzesvorhaben von SPD, Grünen und FDP für den künftigen Kampf gegen die Pandemie. Doch jetzt haben die möglichen Koalitionspartner ihre Pläne nachgeschärft. So soll die Möglichkeit von Kontaktbeschränkungen doch nicht abgeschafft werden. Dies geht aus einer Vereinbarung von Vertretern der drei Fraktionen hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Zudem sollen Ungeimpfte ohne negativen Test keine Busse und Bahnen mehr benutzen dürfen – unabhängig von der weiter geltenden Maskenpflicht.

Ohne diese Verschärfungen der bisherigen Pläne wären bestimmte Maßnahmen nach dem Auslaufen des Rechtsstatus der Epidemischen Lage nationaler Tragweite zum 25. November nicht mehr möglich. Am Vorhaben, den Epidemie-Sonderstatus zu beenden, halten die drei koalitionsbildenden Parteien aber fest.

#corona #belarus #livestream

WEITERE THEMEN IM STREAM:

* Belarus-Krise: Lage an EU-Ostgrenze spitzt sich weiter zu
* Österreich: Lockdown für Ungeimpfte tritt in Kraft
* Israel piekst: BionTech-Impfstoff für Kinder an fünf Jahren zugelassen
* Explosion in Liverpool: Polizei nimmt drei Männer wegen Terrorverdacht fest

Der WELT Nachrichten-Livestream
Abonniere den WELT YouTube Channel
Die Top-Nachrichten auf WELT.de
Unsere Reportagen & Dokumentationen
Die Mediathek auf WELT.de
WELT Nachrichtensender auf Instagram
WELT auf Instagram

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2021 erstellt .

source

Author: WELT Nachrichtensender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.